TCA-Spieler starten erfolgreich ins neue Jahr

Gleich zu Jahresbeginn zeigen sich die TCA-Akteure im Profi- und Jugendbereich in toller Form: Laura Paar lebt ihren Tennis-Traum in Australien, in Prag und Manacor beweisen Laura Putz und Jonny Binding ihre Doppelstärke und die TCA-Kids kommen mit großen Pokalen von den Bezirksmeisterschaften in Herrsching zurück.

Australian Open: Laura Paar erreicht 2. Runde der Qualifikation

Ruhig, konzentriert und mit präzisen Schlägen – so wie wir es von ihr gewohnt sind löste Laura Paar mit einem 7:6 6:2 – Sieg über ihre Landsfrau Irina Bara das Ticket für die zweite Runde der Qualifikation. Nach einer Regenunterbrechung beim Stand von 7:6 4:0, behielt Laura die Nerven und siegte schlussendlich deutlich. In der 2. Runde des Quali-Turniers zeigte unsere Nummer 1 dann gegen die 21-jährige Weltranglisten 108. Anna Kalinskaya aus Russland, dass sie mit den Topspielerinnen mithalten kann. Nach dem verlorenen 1. Satz kämpfte sie sich nach einem deutlichen Rückstand im 2. Satz noch einmal in die Partie und musste sich erst im Tie-Break geschlagen geben.

 

ITF-Tour: Doppel-Sieg für Jonny Binding

Auch für Jonny Binding fängt das Jahr gut an: Unsere neue Nummer 1 der Herren Landesliga-Mannschaft. holte sich in der 1. Januarwoche in Manacor (Mallorca) zusammen mit seinem Partner Evan Hoyt den Turniersieg im Doppel. Jonny, der sich im Jahr 2020 verstärkt auf das Doppel konzentrieren möchte, zeigte sich beim Turnier von seiner besten Seite. Nach einem hauchdünnen 13:11 Erfolg in Runde 1 folgten drei klare 2-Satzerfolge, die den Turniersieg brachten.

Jonny Binding (rechts) feiert Doppelsieg in Spanien
20200120 JonnyB

ITF Junior-Tour: 2. Platz für Laura Putz im Doppel

Laura Putz darf sich mit ihrer Partnerin Julia Middendorf über den 2. Platz im Doppel in Prag freuen. Bei dem sehr gut besetzten Turnier der Kategorie 1 spielte das ungesetzte Duo stark auf, schaltete im Halbfinale sogar das topgesetzte tschechische Doppelpaar in einem hochklassigen und spannenden Match mit 5:7 6:3 10:8 aus und musste sich im Finale dann aber dem weißrussischen Team geschlagen geben.

LauraJulia 2 Platz

Jugend-Bezirksmeisterschaft: Vier TCA- Kids auf dem Siegertreppchen

10 Kinder und Jugendliche des TCA gingen bei der Hallenbezirksmeisterschaft München/Oberbayern an den Start.

In der Altersklasse U11w holte TCA-Neuzugang Tamina Kochta den Titel. An Nummer 3 gesetzt, spielte sie souverän bis ins Finale und siegte auch hier deutlich mit 6:2 6:0.

In der Altersklasse U14w erkämpfte sich Hanna Resch die Vizemeisterschaft. Die 12-Jährige zog durch drei 2-Satzsiege ins Finale ein, musste sich dort aber Helene Schnack in einem phasenweise hochklassigen Match mit 6:7 2:6 geschlagen geben. Franziska Kremerskothen wurde in der AK U14wDritte.

Lisa Mühlbauer spielte sich in der Altersklasse U16w ins Viertelfinale und sammelt somit gleich im Januar wichtige Punkte für die Deutsche Rangliste.

Erfolg auch bei den allerkleinsten TCA-Spielern: Bei den Green Court Meisterschaften in der Altersklasse U10m darf sich Vincent Schwarz für Platz 3 feiern lassen. Nach einem Freilos in der 1. Runde und drei glasklaren Siegen boten Vincent und sein Gegner Samuel Gampenrieder im Halbfinale sehenswertes Tennis. Die beiden jungen Tennisspieler kämpften um jeden Ball und zeigten bereits viele spielerische und taktische Raffinessen. Leider verlor Vincent das Match denkbar knapp mit 4:5 5:4 2:10. Beim Spiel um Platz 3 ließ das TCA-Talent aber dann wieder nichts mehr anbrennen und siegte klar mit 4:1 4:1.

 

Der TC Aschheim gratuliert allen Turnierspielerinnen und -spielern zu diesen hervorragenden Ergebnissen und wünscht für die anstehenden Turniere und Punktspiele in der Winterrunde viel Erfolg!

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.